Suche
Close this search box.

Hallo, ich habe gestern von meiner Freundin einen Anruf bekommen. Sie hat wieder einen Traum gehabt, indem Sie mir den Tod meines Mannes vorausgesagt hat. Erst war ich nachdenklich, seit heute habe ich Angst. Er hat einen ausgeprägten Borderline und eine affektive Persönlichkeitsstörung. Er selbst hat Jesus noch nicht so richtig angenommen. Es kommt dazu, dass er seit ein paar Tagen angeblich lt. Hausarzt eine Rötung im Hals hat durch Viren wohl. Jetzt geht es in den Kiefer über. Denke vielleicht hat es mit mir zu tun, kann schwer loslassen und vergeben. Bitte betet um Heilung für uns. Und dass mein Mann zu Gott findet und nicht stirbt und es für mich vielleicht nur eine Warnung ist und besser loslassen und vergeben kann. Danke.

Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen