Einem Freund von mir geht es derzeit sehr schlecht. Er hat aber außer mir auch niemanden, mit dem er drüber reden kann. Ich kann das allerdings nicht komplett abfangen. Er kämpft mit Depressionen, Selbstzweifeln, Minderwertigkeit aber vor allem der Angst, alleine zu sein. Seine Freundin hat ihn verlassen und das nimmt ihn sehr mit. Er selbst hatte bisher kein einfaches Leben und braucht einfach Jesus. Bisher möchte er damit nichts zutun haben, aber ich bin sicher, dass Jesus ihm begegnen möchte und seine Augen geöffnet werden.