Seit einiger Zeit bin ich an Brustkrebs erkrankt. 2x operiert. Nach viel hin u her hat man alles brusterhaltend operieren können. Ich bin bereits in die Antihormontherapie eingestiegen. Bisher vertrage ich es auch gut. Gott ist JEDEN Weg mit mir gegangen und ich weiß, er hat ihn geebnet. Ich bin nicht allein.
Preist unseren gewaltigen Gott, für seine Größe und dankt ihm, dafür, dass er mir auf so viele unterschiedliche Weise gezeigt hat, keine Sekunde bin ich ohne ihn!
Bitte betet dafür, dass die Bestrahlung anschlägt, ich gut da hindurch komme.
Ich würde mich freuen, wenn ihr für Zuversicht betet.
Und dass ich keine Angst habe und in guten Händen bin.
Bitte betet, dass ich auch finanziell mit dem Krankengeld nun zurecht komme.