Suche
Close this search box.

Seitdem ich erfahren habe, dass ich eine wichtige Prüfung im Rahmen meines Studiums nicht bestanden habe, plagen mich Ängste und Schlafstörungen. Es gibt Nächte in denen ich gar nicht schlafe und andere in denen ich nur 3-5 Stunden schlafe. Der Feind quält mich mit Sorgen und Gedanken Tag und Nacht und ich kann nicht abschalten und zur Ruhe kommen. Egal was ich versuche… ich feier jeden Abend das Abendmahl, ich bete viel und weine oft, ich lese die Bibel und versuche, mir die Waffenrüstung Gottes anzuziehen. Ich habe Medikamente genommen, Schlaftees, Melatonin und Baldrian Kräuter… ich flehe Gott an mir zu helfen und mir fehlt einfach der Durchbruch und auch das Vertrauen. Ich versuche es aber ich kann einfach nicht loslassen von den Sorgen und Zukunftsängsten. Mittlerweile habe ich Angst davor, ins Bett zu gehen und die ganze Nacht wach zu legen, was das einschlafen zusätzlich erschwert. Ich hatte anfangs Panikattacke von denen Gott mich befreit hat aber das Schlafen macht mir noch sehr zu schaffen.

Ich weiß nicht mehr was ich tun soll ich brauche einfach Hilfe von Geschwistern im Glauben.

Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen